Drehbücher/Drehbuch News & Infos ! Drehbuch News & Infos Drehbücher/Drehbuch Forum ! Drehbuch Forum Drehbücher/Drehbuch Foto-Galerie ! Drehbuch Foto - Galerie Drehbücher/Drehbuch Links ! Drehbuch Web - Links Drehbücher/Drehbuch Lexikon ! Drehbuch Lexikon Drehbücher/Drehbuch Kalender ! Kalender @ Drehbuch-Center.de

 Drehbuch-Center.de: News, Infos & Tipps zu Drehbüchern!

Seiten-Suche:  
 Drehbuch-Center.de <- Home   Einloggen  oder   Neu anmelden    
Neue interessante
News, Infos & Tipps @
Drehbuch-Center.de:
Foto: Die Nächte der Kanzlerin - Cover
Die Nächte der Kanzlerin - Das neue Buch von Thomas Knauf!
Foto: FANTASTIC FOUR Filmplakat
FANTASTIC FOUR: Erste Fotos der Kult-Comic-Verfilmung online!
nordmedia unterstützt 41 Projekte mit mehr als 3,3 Mio. Euro
Foto: Beim Dreh von Buschow, in Buschow.
Das kleine Buschow auf die große Leinwand!
DVD-Cover
1. Staffel der packenden Erfolgs-Krimiserie aus Italien: 'Romanzo Criminale'
Drehbücher / Drehbuch Infos News & Tipps Who's Online
Zur Zeit sind 46 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Drehbücher / Drehbuch Infos News & Tipps Online - Werbung

Drehbücher / Drehbuch Infos News & Tipps Haupt - Menü
Drehbuch Center News - Services
· Drehbuch Center - News
· Drehbuch Center - Links
· Drehbuch Center - Forum
· Drehbuch Center - Lexikon
· Drehbuch Center - Kalender
· Drehbuch Center - Foto-Galerie
· Drehbuch Center - Seiten Suche

Redaktionelles
· Drehbuch Center News-Übersicht
· Drehbuch Center Rubriken
· Top 5 bei Drehbuch Center
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Drehbuch Center
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Drehbuch Center
· Account löschen

Interaktiv
· Drehbuch Center Link senden
· Drehbuch Center Event senden
· Drehbuch Center Bild senden
· Drehbuch Center Kleinanzeige senden
· Drehbuch Center Artikel posten
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Drehbuch Center Mitglieder
· Drehbuch Center Gästebuch

Information
· Drehbuch Center AGB
· Drehbuch Center FAQ/ Hilfe
· Drehbuch Center Impressum
· Drehbuch Center Statistiken
· Drehbuch Center Werbung

Drehbücher / Drehbuch Infos News & Tipps Terminkalender
April 2018
  1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30  

Tagungen
Veröffentlichungen
Veranstaltungen
Treffen
Geburtstage
Gedenktage
Sonstige

Drehbücher / Drehbuch Infos News & Tipps Kostenlose Online Spiele
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Drehbücher / Drehbuch Infos News & Tipps Seiten - Infos
Drehbuch-Center.de - Mitglieder!  Mitglieder:464
Drehbuch-Center.de - Forumposts!  Forumposts:102
Drehbuch-Center.de -  News!  Drehbuch-News:464
Drehbuch-Center.de -  Links!  Drehbuch-Links:11
Drehbuch-Center.de -  Kalender!  Drehbuch-Termine:0
Drehbuch-Center.de -  Lexikon!  Drehbuch-Lexikon:3
Drehbuch-Center.de -  Galerie!  Foto-Galerie Bilder:21
Drehbuch-Center.de -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:4

Drehbücher / Drehbuch Infos News & Tipps Online Web - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Drehbücher @ Drehbuch-Center.de - Drehbuch News, Drehbuch Infos & Drehbuch Tipps!

Drehbücher/Drehbuch - Seite - News ! Jugendliche mögen es kurz

Geschrieben am Donnerstag, dem 01. Dezember 2016 von Drehbuch-Center.de

Drehbuch Infos
PR-Gateway: Youtuber Arne Schramm im Kurzfilmtag-Fieber

Am 21. Dezember wird zum fünften Mal der KURZFILMTAG in ganz Deutschland gefeiert. Mit dabei sind auch viele Jugendliche. Unter dem Motto "Wir zeigen´s euch" stellen 10- bis 19-Jährige eigene Veranstaltungen auf die Beine, und zwar wie und wo es ihnen gefällt. Aktuell sind 15 Events geplant. Auch Youtuber Arne Schramm ist bereits im KURZFILMTAG-Fieber. Eigens für den Aktionstag hat er einen kurzweiligen Trailer produziert, aus der Zielgruppe für die Zielgruppe: https://goo.gl/0opYjS Er ist kein Unbekannter im Netz: Als "The Metamorphium" hat er sich gemeinsam mit Boris Traper u.a. der Prokrastination gewidmet und damit knapp 50.000 Klicks erreicht.

Wenn am 21. Dezember das Licht im Kinosaal des Studiokinos Eisenstein in Quedlinburg erlischt, liegen aufregende Wochen hinter den jungen Kinoveranstaltern. Welcher Film wird das Publikum bewegen, welcher es zum Lachen bringen und welcher schafft es, eine Geschichte auf eine ganz neue Art zu erzählen? Mit diesen Fragen gingen die Jugendlichen an die Vorbereitung ihres Programms. In einem Workshop mit der Medienpädagogin Mirjam Dahl Pedersen lernten sie zunächst den Kurzfilm in seiner ganzen Bandbreite kennen und fanden gemeinsam heraus, was das Besondere an den kurzen Filmen ist. Bei den anschließenden wöchentlichen Treffen wurde der große Tag Schritt für Schritt organisiert. Viele Kurzfilme mussten angeschaut und beurteilt werden; Moderation und Diskussion mit dem Publikum wollten vorbereitet werden; schließlich war zu überlegen, wie der Tag im Kino ablaufen soll. "Mit dem Event können die Jugendlichen viele verschiedene Kurzfilme sehen und die Spielstätte Kino neu entdecken. Außerdem wird der kritische Umgang mit dem Medium Film erlernt", so Mirjam Dahl Pedersen.

"Wir zeigen´s euch!" wurde 2015 ins Leben gerufen mit dem Ziel, dass Jugendliche ihren eigenen KURZFILMTAG gestalten. Dabei schlüpfen sie in die Rolle eines Veranstalters bzw. Kinobetreibers. Unterstützt werden sie von Medienpädagogen, Kinobetreibern und Verleihern mit deren Wissen und einer Auswahl an Kurzfilmen zu Sonderkonditionen (50,00 Euro für ein 90-Minuten-Programm). Gemeinsam mit Partnern aus der Kino- und Filmszene wurde ein umfangreicher Leitfaden erstellt, das den jungen Kurzfilmfans bei der praktischen Umsetzung hilft. Kooperationspartner des Projekts ist "KidsFilm - Kinder ins Kino", eine Initiative der AG Kino - Gilde e.V. ""Wir zeigen´s euch" spricht Kinder und Jugendliche an, die ihr eigenes Kurzfilmprogramm entwickeln und ins Kino bringen wollen. "Kidsfilm - Kinder ins Kino" bietet seit 2013 bildungsbenachteiligten Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, den Ort Kino als Erlebnisraum und Filme als Kulturgut kennen zu lernen. Zwei Ansätze, die sich hervorragend ergänzen", so Felix Bruder, Geschäftsführer von AG Kino.

Auch in Dresden gestalten Jugendliche ihren eigenen KURZFILMTAG. Dort entstehen zwei Kurzfilmprogramme, eines für Kinder von sechs bis zwölf Jahren und eines für Jugendliche von 13 bis 19 Jahren. Seit dem Sommer arbeiten sechs junge Menschen im Alter von 14 bis 21 Jahren an der konkreten Umsetzung inklusive Filmsichtung, Öffentlichkeitsarbeit, Sponsorenorganisation und vielem mehr. Ein Rahmenprogramm, das die jungen Besucher für den Kurzfilm begeistern möchte, ergänzt die Kurzfilme, die auf der großen Leinwand im Filmtheater Schauburg laufen werden. Bei der Zusammenstellung lag der Fokus auf Themen, die den Lebensalltag und aktuelle Erfahrungen des jungen Publikums spiegeln.

In Oldenburg geht man noch einen Schritt weiter. Dort drehen 10- bis 18-Jährige ihre eigenen Kurzfilme. Sie erzählen eine Geschichte aus drei verschiedenen Perspektiven: aus der Sicht von Mädchen, aus Jungensicht und aus gemeinsamer Sicht. In den Filmen sollen vor allem biographische Akzente gesetzt und Lebenswirklichkeiten der Jugendlichen aufgegriffen werden, z.B. die Frage: Warum ist es cool, ein Mädchen bzw. ein Junge zu sein? Oder: Was brauche ich zum Leben? Gemeinsam mit den Jugendlichen werden die Drehbücher erstellt und die Filme gedreht. Der Schnitt erfolgt unter Anleitung eines Medienpädagogen. Zu sehen sind die Filme am KURZFILMTAG im Casablanca-Kino in Oldenburg.

Trailer "Wir zeigen"s euch!":

https://goo.gl/0opYjS

Alle Infos zum KURZFILMTAG:

www.kurzfilmtag.com

Pressekontakt:

Stefan Bast

Telefon: 0351.41 88 52 23 oder 0179.664 15 80 | E-Mail: presse@kurzfilmtag.com

Über den KURZFILMTAG

Der bundesweite KURZFILMTAG findet seit 2012 statt und wird von der AG Kurzfilm koordiniert. Er ist inspiriert von der französischen Version "Le Jour Le Plus Court", die ihre Premiere 2011 erlebte. Inzwischen feiern auch viele andere Länder den KURZFILMTAG.

Der fünfte deutsche KURZFILMTAG wird unterstützt von der Filmförderungsanstalt, der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, der Sächsischen Staatskanzlei, der Thüringer Staatskanzlei, der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen, der Verwertungsgesellschaft für Nutzungsrechte an Filmwerken mbH, der AG Kino - Gilde deutscher Filmkunsttheater e.V., dem Hauptverband Deutscher Filmtheater, dem Bundesverband Kommunale Filmarbeit, First Steps, dem Bundesverband Jugend und Film, Vision Kino, KidsFilm, der Deutschen Kinemathek - Museum für Film und Fernsehen, der DEFA-Stiftung, Interfilm Berlin und der KurzFilmAgentur Hamburg e.V.

Medienpartner sind ARTE, detektor.fm, filmecho/filmwoche, Intro und SPIEGEL.TV.
Die in Dresden ansässige AG Kurzfilm - Bundesverband Deutscher Kurzfilm ist die bundesweite Interessenvertretung des deutschen Kurzfilms und Ansprechpartnerin für Filmpolitik und Filmbranche. Durch filmpolitische Gremien- und Lobbyarbeit sowie die Realisierung zahlreicher Projekte will die AG Kurzfilm die öffentliche Wahrnehmung deutscher Kurzfilme im In- und Ausland verbessern und deren Bedingungen hinsichtlich Produktion und Auswertung optimieren. So ist die AG Kurzfilm seit 2004 im Verwaltungsrat der Filmförderungsanstalt (FFA) vertreten sowie Gesellschafterin von German Films.
AG Kurzfilm e.V. - Bundesverband Deutscher Kurzfilm
Stefan Bast
Förstereistraße 36
01099 Dresden
0351 41 88 52 23

http://www.ag-kurzfilm.de/

Pressekontakt:
Der KURZFILMTAG
Stefan Bast
Förstereistraße 36
01099 Dresden
presse@kurzfilmtag.com
0351 41 88 52 23
http://www.ag-kurzfilm.de/

(News & Infos zum SEO-Contest >> SEOkanzler << gibt es hier.)


Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht RechtsPortal-24/7.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: RechtsPortal-24/7.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Jugendliche mögen es kurz" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Fotos bei RechtsPortal-24/7.de könnten Sie auch interessieren:


Filmhaus-am-Po ...

Filmhaus-am-Po ...

Filmhaus-am-Po ...

Filmhaus-am-Po ...

Filmhaus-am-Po ...

Filmhaus-am-Po ...

Diese Lexikon-Einträge bei RechtsPortal-24/7.de könnten Sie auch interessieren:

 Podcasting
Podcasting bezeichnet das Produzieren und Anbieten von Mediendateien (Audio oder Video) über das Internet. Das Kofferwort setzt sich aus den beiden Wörtern iPod und Broadcasting zusammen. Ein einzelner Podcast (deutsch: ein Hörstück, genauer Hördatei oder Bewegtbilddatei) ist somit eine Serie von Medienbeiträgen (Episoden), die über einen Feed (meistens RSS) automatisch bezogen werden können. Man kann Podcasts als Radio- oder Fernsehsendungen auffassen, die sich unabhängig von Sendezeiten kon ...
Diese Forum-Posts bei RechtsPortal-24/7.de könnten Sie auch interessieren:

  Dokumentarfilme sind so eine Sache, weil es gibt Zeiten da will niemand welche sehen und dann wieder gibt es sogenente Boomzeiten. Dokumentarfilme aus dem Vietnamkrieg sind zum meisten mit Preisen ... (Sven-Juli, )


Diese News bei RechtsPortal-24/7.de könnten Sie auch interessieren:

 Bildungsgeschichte: Sodexo-Korbtheater ermutigt Kinder zur Selbstverwirklichung (PR-Gateway, 12.04.2018)
(NL/6335243818) Das beliebte Korbtheater geht wieder auf Tour durch Kindergärten und Schulen: Das neue Korbtheaterstück von Sodexo und dem Puppenspieler Alfred Büttner ermutigt Kinder, für Ziele und Träume einzustehen



Das beliebte Korbtheater geht wieder auf Tour: Vom 17. April bis zum 19. Juni gastiert ein Hase im Fußballfieber in deutschen Schulen und Kindergärten. Das Stück Ein Volltreffer für Paule ist an die diesjährige Fußball-Weltmeisterschaft angelehnt und handelt von Wi ...

 Genießen Sie zu Ostern die wunderbaren Texte von Autor Peter Jentsch (Kummer, 04.03.2018)
Genießen Sie zu Ostern die wunderbaren Texte von Autor Peter Jentsch. Sie bestechen durch spannend lustige Reiseberichte, Alltagsgeschichten und herzerwärmende Poesie.

Bücher:
Das ultimative Gutelaunebuch
Spannend lustige Reiseberichte und Alltagsgeschichten und herzerwärmende, seelenschmeichelnde Lyrik zaubern in jedes Gesicht ein Lächeln, das lange anhält … wenn es nicht durch ein Lachen unterbrochen wird … Balsam für Herz, Seele und Zwerchfell - ein Buch, das m ...

 PAUL KLEE - MUSIK UND THEATER IN LEBEN UND WERK (PR-Gateway, 23.02.2018)
PAUL Klee-Frühling in München

Klee-Frühling in München:

Drei Ausstellungen in und um München widmen sich in diesem Frühjahr mit unterschiedlichen Schwerpunkten dem Werk von Paul Klee. Die Pinakothek der Moderne in München, das Franz Marc Museum in Kochel und die Galerie Thomas präsentieren zusammen mehr als 210 Werke von Paul Klee.

Pinakothek der Moderne, München

Paul Klee - Konstrutkion des Geheimnisses, 1. März bis 10. Juni 2018

Franz Marc Museum, K ...

 18. Kindertheaterfest (PR-Gateway, 22.01.2018)
Kinder spielen und tanzen für Kinder - am 27. und 28. Januar im FEZ-Berlin

(NL/7259782155) Am 27. und 28. Januar heißt es im FEZ-Berlin zum 18. Mal: Bühne frei für Nachwuchstalente! Unter dem Motto Vorhang auf, das Spiel beginnt!" spielen und tanzen an diesem Wochenende Kinder für Kinder. Über 500 kleine Performer aus Berliner Kitas, Schulen, Jugendzentren und Vereinen zeigen in vierzig Vorstellungen auf acht professionellen Bühnen, was sie drauf haben: von Puppenspiel über klassisches Th ...

 Inklusives Theaterstück hörender und gehörloser Akteure (PR-Gateway, 12.01.2018)
(Mynewsdesk) <Hannover, Januar 2018> Inklusion heißt, Menschen willkommen zu heißen und niemanden auszuschließen. Ein Theaterstück des Jungen Schauspiels Hannover, das von hörenden und gehörlosen Akteuren gespielt wird, feiert am 12. Januar im Ballhof Zwei Premiere. In der Inszenierung von ?Mädchen wie die? wird das gleichnamige Stück des kanadisch-britischen Autors Evan Placey sowohl in Laut- als auch in Gebärdensprache aufgeführt. Anliegen der Theaterschaffenden ist es, das hörende und d ...

 Das kritische Moment im Horror-Massaker (PR-Gateway, 02.05.2017)
Horrorklinik fragt: Dürfen Horror- oder gar Splatter-Filme gesellschaftskritische Themen behandeln?

Mit GET OUT startet am 04.05.2017 ein düsterer Thriller in den deutschen Kinos, der ernsthafte kulturelle Probleme wie Rassismus aufgreift. Kann der Film trotz seiner Horror- und Mystery-Elemente zum innovativen Schocker mit Präzedenz-Charakter werden oder ist das Verhandeln ernsthafter gesellschaftlicher und politischer Probleme und Fragestellungen ein absolutes No-Go des Genres?

Be ...

 Weibliche Frühlingsgefühle bei bücher.de mit Büchern zum Verlieben (PR-Gateway, 25.04.2017)
Frühling bei bücher.de mit Büchern zum Verlieben von jungen Autorinnen

Das Vogelgezwitscher und die sprießenden Knospen in der erwachten Natur zeigen uns: der Frühling ist da und Liebe liegt in der Luft. bücher.de empfiehlt deshalb Liebesromane von deutschen (Jung-) Autorinnen, die einfach wunderbar zum Frühling und seinen Gefühlen passen.

Frühling mit einem lächelnden und einem weinenden Auge in:  34. Münchner Schultheaterfestival in der Pasinger Fabrik (PR-Gateway, 13.03.2017)
In der Aton-Schule lebt der Geist Martin Lüttges weiter

(NL/2503812855) Der kürzlich verstorbene Schauspieler hinterlässt zwei sehr kreative Töchter, die in seinem Sinne die Jugend für das Theater begeistern. Jetzt proben die Aton-Schüler bereits für das 34. Münchner Schultheaterfestival im April.



Eine ganz eigene Fassung des Theaterstücks über die Legende des Wildschützen Jennerwein: übersteigt das Niveau eines Schultheaters bei weitem, so die einhellige Meinung des bege ...

 Kinder! Kinder! Alles Theater! (PR-Gateway, 08.02.2017)
17. Kindertheaterfest im FEZ-Berlin

(NL/5308956205) Herzklopfen? Lampenfieber? ... gehören dazu, bevor sich am 18. und 19. Februar 2017 im FEZ-Berlin der Vorhang öffnet. Unter dem Motto "Kinder spielen und tanzen für Kinder" lädt das Kinder-, Jugend- und Familienzentrum in der Wuhlheide Familien zum 17. Kindertheaterfest ein.



Über 500 Kinder und 30 Theater- und Tanzgruppen aus Berliner Kitas, Grundschulen, Jugendzentren und Companies fiebern seit Monaten diesem Termin ent ...

 Zwischen ,,Magellans Page' und ,,Wo Kapitäne geboren wurden' - Schriftsteller Rudi Czerwenka kurz vor 90. Geburtstag gestorben (prseiten, 06.02.2017)
Zwei Monate vor seinem 90. Geburtstag ist am 1. Februar dieses Jahres der Journalist, Schriftsteller und Drehbuchautor Rudi Czerwenka in Greifswald gestorben. Das hat die EDITION digital von seiner Familie erfahren.

Im E-Book-Angebot des Verlages aus Godern bei Schwerin sind aktuell insgesamt zwölf Bücher von Czerwenka zu haben. Die Auswahl reicht von ,,Magellans Page" und ,,
Werbung bei RechtsPortal-24/7.de:





Jugendliche mögen es kurz

 
Drehbücher / Drehbuch Infos News & Tipps Online Werbung

Drehbücher / Drehbuch Infos News & Tipps Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Drehbuch Infos
· Weitere News von Drehbuch-Center


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Drehbuch Infos:
Bairische Kultur mit Lesungen, Anekdoten u. Dirndl-Catwalk mit Herzi-Dirndl der Designerin Pia Bolte


Drehbücher / Drehbuch Infos News & Tipps Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Drehbücher / Drehbuch Infos News & Tipps Online Links

Drehbücher / Drehbuch Infos News & Tipps Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2015!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Drehbuch News, Drehbuch Infos & Drehbuch Tipps - rund um Drehbücher / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung