Drehbücher/Drehbuch News & Infos ! Drehbuch News & Infos Drehbücher/Drehbuch Forum ! Drehbuch Forum Drehbücher/Drehbuch Foto-Galerie ! Drehbuch Foto - Galerie Drehbücher/Drehbuch Links ! Drehbuch Web - Links Drehbücher/Drehbuch Lexikon ! Drehbuch Lexikon Drehbücher/Drehbuch Kalender ! Kalender @ Drehbuch-Center.de

 Drehbuch-Center.de: News, Infos & Tipps zu Drehbüchern!

Seiten-Suche:  
 Drehbuch-Center.de <- Home   Einloggen  oder   Neu anmelden    
Neue interessante
News, Infos & Tipps @
Drehbuch-Center.de:
Foto: Die Nächte der Kanzlerin - Cover
Die Nächte der Kanzlerin - Das neue Buch von Thomas Knauf!
Foto: FANTASTIC FOUR Filmplakat
FANTASTIC FOUR: Erste Fotos der Kult-Comic-Verfilmung online!
nordmedia unterstützt 41 Projekte mit mehr als 3,3 Mio. Euro
Foto: Beim Dreh von Buschow, in Buschow.
Das kleine Buschow auf die große Leinwand!
DVD-Cover
1. Staffel der packenden Erfolgs-Krimiserie aus Italien: 'Romanzo Criminale'
Drehbücher / Drehbuch Infos News & Tipps Who's Online
Zur Zeit sind 82 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Drehbücher / Drehbuch Infos News & Tipps Online - Werbung

Drehbücher / Drehbuch Infos News & Tipps Haupt - Menü
Drehbuch Center News - Services
· Drehbuch Center - News
· Drehbuch Center - Links
· Drehbuch Center - Forum
· Drehbuch Center - Lexikon
· Drehbuch Center - Kalender
· Drehbuch Center - Foto-Galerie
· Drehbuch Center - Seiten Suche

Redaktionelles
· Drehbuch Center News-Übersicht
· Drehbuch Center Rubriken
· Top 5 bei Drehbuch Center
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Drehbuch Center
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Drehbuch Center
· Account löschen

Interaktiv
· Drehbuch Center Link senden
· Drehbuch Center Event senden
· Drehbuch Center Bild senden
· Drehbuch Center Kleinanzeige senden
· Drehbuch Center Artikel posten
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Drehbuch Center Mitglieder
· Drehbuch Center Gästebuch

Information
· Drehbuch Center AGB
· Drehbuch Center FAQ/ Hilfe
· Drehbuch Center Impressum
· Drehbuch Center Statistiken
· Drehbuch Center Werbung

Drehbücher / Drehbuch Infos News & Tipps Terminkalender
Dezember 2017
  1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Tagungen
Veröffentlichungen
Veranstaltungen
Treffen
Geburtstage
Gedenktage
Sonstige

Drehbücher / Drehbuch Infos News & Tipps Kostenlose Online Spiele
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Drehbücher / Drehbuch Infos News & Tipps Seiten - Infos
Drehbuch-Center.de - Mitglieder!  Mitglieder:452
Drehbuch-Center.de - Forumposts!  Forumposts:94
Drehbuch-Center.de -  News!  Drehbuch-News:450
Drehbuch-Center.de -  Links!  Drehbuch-Links:11
Drehbuch-Center.de -  Kalender!  Drehbuch-Termine:0
Drehbuch-Center.de -  Lexikon!  Drehbuch-Lexikon:3
Drehbuch-Center.de -  Galerie!  Foto-Galerie Bilder:21
Drehbuch-Center.de -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:4

Drehbücher / Drehbuch Infos News & Tipps Online Web - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Drehbücher @ Drehbuch-Center.de - Drehbuch News, Drehbuch Infos & Drehbuch Tipps!

Drehbücher/Drehbuch - Seite - News ! Wiener Opernregisseur Wolfgang Gratschmaier präsentiert in Österreich seine gelungene Le nozze di Figaro Inszenierung

Geschrieben am Donnerstag, dem 26. Oktober 2017 von Drehbuch-Center.de

Drehbuch Infos
PR-Gateway: Eine hervorragende Inszenierung von Wolfgang Gratschmaier begeistert das Opernpublikum in Wien, Salzburg, Schloss Thalheim in Niederösterreich und Graz

Experiment gelungen - Oper lebt! Le nozze di Figaro - Inszenierung setzt mit jungen Sängern und Musikern entscheidende Akzente. Wenn junge engagierte Opernsänger zusammenspielen und das Stück und ihre Rollen durch Vermittlung eines guten Regisseurs wirklich verstanden haben, entsteht auf der Bühne etwas Besonderes. Am 21. September 2017 konnte ein begeistertes Publikum im Mozart-Saal des Wiener Konzerthauses eine besonders muntere Hochzeit des Figaros erleben. So kurzweilig und humorvoll sowie musikalisch aufgeweckt müsste Oper immer sein. Und das mit wenigen Versatzstücken, zeitlosen Kostümen und sogar ohne Chor. Und doch fehlte nichts, denn Langeweile kam bei der Inszenierung der Mozart Oper "Le nozze di Figaro" von Wolfgang Gratschmaier nicht auf und drei Stunden vergingen bei größtem Vergnügen wie im Fluge. Im Programmheft war zurückhaltend eine halbszenische Aufführung angekündigt. Die Studierenden der Österreichischen Musik-Universitäten und die das Orchester bildenden Mitglieder der Angelika-Prokopp-Sommerakademie der Wiener Philharmoniker agierten in diesem Projekt einfach mustergültig. Gratschmaier bezieht das Orchester und auch den Dirigenten voll in seine Interpretation der Mozartoper ein. Der erfahrene Regisseur vermeidet jedoch alles, was platt oder übertrieben ankommen könnte. Wolfgang Gratschmaier, der als Charaktertenor seit 15 Jahren zum Ensemble der Volksoper gehört, hat Gesang bei Gerhard Kahry und Elisabeth Schwarzkopf studiert. Zudem gehört er zu den wenigen Opernsänger, die beim "Theaterkönig" George Tabori Schauspiel studierten. Seit vielen Jahren gastiert Wolfgang Gratschmaier weltweit und erarbeitete als Regisseur erfolgreich beispielsweise Wagners Rienzi, Leoncavallos Pagliacci oder die Operette Fledermaus. Gratschmaier ist seit 2015 Dozent für szenische Gestaltung an der MUK Musik und Kunst Privatuniversität Wien.

Der kräftige Sopran von Laura Meenen verfügt über ausreichend Metall, um die dramatische Situation und die stimmlichen Anforderungen der Contessa zu erfüllen. Lediglich ein leichtes Wackeln ließ ihre Stimme im Forte etwas schrill klingen. Demgegenüber gab der schauspielerisch gewandte Kristján Johannesson einen Conte mit großer Stimme, die in den dramatischen Passagen fast schon an Don Pizarro erinnerte. Der Sänger gab den Conte als kaum sensiblen Berserker, was aber für den wütenden Edelmann und unsensiblen Erotomanen rollendeckend ist. Eine leicht nasale Stimmfärbung adelt seinen in allen Lagen hervorragenden Gesang. Ein Höhepunkt des Abends war denn auch die Arie "Hai già vinta la causa". Hier gab Johannesson "Dem Affen richtig Zucker" und konnte auch darstellerisch als Opernmacho sehr überzeugen. Von diesem Bariton wird man noch viel hören! Figaro war mit tragkräftigem Organ Minsoo Ahn. Seine Stimme erinnert nicht an lyrische Baritone wie Hermann Prey, sondern er verlieh mit dramatischerer Emphase dem umtriebigen Faktotum gesanglich und darstellerisch viel Gewicht. Eine leichte Höhenschwäche fiel dabei kaum ins Gewicht. Schönstimmig mit gut tragend war die attraktive Mezzosopranistin Ghazal Kazemi. Sie gab einen schwärmerischen Cherubino im Hormonrausch. Was sie an tieferer Grundierung stimmlich vermissen ließ, machte sie durch herausragendes Spiel mehr als Wett. Sie verfügt über einen lyrischen und höhenstarken Mezzosopran, der auch mit berückenden, weich blühenden Piani für sich einnimmt. Aleksandra Szmyd ist eine ernstzunehmende Susanna. Ihr blitzsauberer Sopran erfüllt alle Anforderungen einer lyrischen Gesangsführung. Hier sang keine Soubrette ein Kammerkätzchen, sondern vielmehr eine junge Frau, die ganz genau weiß, was sie will. Ein zweiter gesanglicher Höhepunkt des Abends war Susannas Rosenarie. Bis in die kleineren Rollen war in dieser Produktion eine hervorragende Besetzung gegeben. Als Bartolo agierte Tair Tazhigulov etwas hölzern. Doch stimmlich konnte der junge Bassist auftrumpfen. Marcellina war mit angenehmem Mezzosopran und ausdrucksvollem Spiel Helene Feldbauer. Ihre Stimme hob sich nicht zuletzt durch die tiefere Grundierung angenehm von den anderen Sängerinnen ab. Silbrig schönstimmig sowie attraktiv war Zuzana Spot Ballánová als kecke Barbarina, der man in dieser Rolle eine erotische Ausstrahlung und Stimmfärbung nicht absprechen kann. Basilio und Don Curzio wurde von Tenor Savva Tikhonov rollendeckend mit leichtem lyrischem Tenor intrigant, aber doch eher harmlos gegeben. Ganz im Gegensatz zu Bariton Jakob Mitterrutzner, der den Antonio schauspielerisch überzeugend und stimmlich rollendeckend darbot und immer wieder beim Publikum für höchstes Amüsement sorgte.

Schon in der Ouvertüre zeigt Felix Hornbachner mit seinem hochengagierten Orchester ein zügiges Tempo und klare Akzente. Zuweilen wäre etwas mehr Dämpfung des Orchesters angezeigt gewesen und leichte Intonationsprobleme im Blech zu bemerken. Der hochbegabte Dirigent erreicht mit klarer Zeichengebung praktisch immer, dass Orchester und Solisten beieinander waren und eine mitreißende Interpretation der Partitur präsentierten. Felix Hornbachner absolvierte das Studium als Dirigent von 2011 bis 2015 an der MUK Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien und schloss mit Auszeichnung ab. Ab Herbst dieses Jahres ist Hornbachner Chefdirigent des Symphonischen Orchesters Mödling. Die rund 30 jungen Musiker bildeten das Orchester der Angelika Prokopp-Sommerakademie der Wiener Philharmoniker. Die Sommerakademie wurde 2005 gegründet und findet seitdem jährlich während der Salzburger Festspiele statt. Die Musiker des Orchesters wirken auch als Bühnenmusiker bei den dortigen Opernproduktionen mit. Der Solofagottist der Wiener Philharmoniker Michael Werba hatte die Partitur hervorragend einstudiert und die künstlerische Leitung der Aufführung "Le nozze di Figaro" inne. Niels Erik Muus, Professor an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, studierte die jungen Sängerinnen und Sänger hervorragend ein. Insgesamt kann die Produktion dieser Mozartoper in der Regie von Wolfgang Gratschmaier, der auch für Licht und Kostüme zuständig war, als in höchstem Maß gelungen beschrieben werden. Das Experiment der Sommerakademie und der MUK ist auch in diesem Jahr gelungen. Es zeigte sich, dass eine kluge Inszenierung mit ambitionierten Sängern einen sprühenden, jungen "Figaro" ergeben kann, der so an praktisch jeder Bühne aufführbar wäre, wenn ein Orchester zur Verfügung steht, das aus Musikern besteht, die aufeinander hören und aufeinander eingehen. Bravo und in diesem Stil auch im kommenden Jahr weiter so! So bereitet Oper Vergnügen.

Sven-David Müller, Opernkritiker

Berliner Straße 11c, 15517 Fürstenwalde/Spree
Das im Jahr 2006 in Köln gegründete Deutsche Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik ist das Netzwerk und Sprachrohr für alle Berufsgruppen, die in der wissenschaftlich fundierten Gesundheitsförderung tätig sind sowie alle an Gesundheit interessierten, die von dem Bündeln von Informationen und Aktionen profitieren möchten. Die medizinische Fachgesellschaft ist als gemeinnützig anerkannt und in das Vereinsregister eingetragen.
Zentrum für Kulturkommunikation
Sven-David Müller,
Heinersdorfer Straße 38
122209 Berlin
sdm@dkgd.de
0173-8530938
http://www.dkgd.de

(Weitere interessante Köln News & Köln Infos gibt es hier.)

Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht RechtsPortal-24/7.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: RechtsPortal-24/7.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Wiener Opernregisseur Wolfgang Gratschmaier präsentiert in Österreich seine gelungene Le nozze di Figaro Inszenierung" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Fotos bei RechtsPortal-24/7.de könnten Sie auch interessieren:


Filmhaus-am-Po ...

Filmhaus-am-Po ...

Filmhaus-am-Po ...

Filmhaus-am-Po ...

Filmhaus-am-Po ...

Filmhaus-am-Po ...

Diese Lexikon-Einträge bei RechtsPortal-24/7.de könnten Sie auch interessieren:

 Schauspieler
Als Schauspieler bezeichnet man Künstler, die mit den Mitteln der Sprache, der Mimik und Gestik oder Pantomimik etwas anderes als sich selbst – eine Rolle, d. h., in der Regel eine andere Person – leibhaftig verkörpern. Als Schauspieler werden solche Personen aufgefasst, die der schauspielerischen Tätigkeit regelmäßig (beruflich oder als Hobby), in einem bestimmten institutionellen Rahmen (z. B. im Theater, im Film oder Fernsehen), mit einem künstlerischen Anspruch sowie auf der Grundlage ausgie ...
 Drehbuch
er Begriff Drehbuch bezeichnet die textliche Vorlage für einen Film. Meistens wird er im Zusammenhang mit fiktionalen Stoffen gebraucht. Durch die Vielzahl an filmischen Varianten können Form, Inhalt und Detaillierungsgrad eines Drehbuchs erhebliche Unterschiede aufweisen. Drehbuchformen: Für die meisten filmischen Varianten des Drehbuchs hat sich in Deutschland eine eigene Drehbuchform entwickelt. Bei Dokumentarfilmen werden zumeist Konzepte erstellt, die häufig auch als Drehbuch betitel ...
 Podcasting
Podcasting bezeichnet das Produzieren und Anbieten von Mediendateien (Audio oder Video) über das Internet. Das Kofferwort setzt sich aus den beiden Wörtern iPod und Broadcasting zusammen. Ein einzelner Podcast (deutsch: ein Hörstück, genauer Hördatei oder Bewegtbilddatei) ist somit eine Serie von Medienbeiträgen (Episoden), die über einen Feed (meistens RSS) automatisch bezogen werden können. Man kann Podcasts als Radio- oder Fernsehsendungen auffassen, die sich unabhängig von Sendezeiten kon ...

Diese Web-Links bei RechtsPortal-24/7.de könnten Sie auch interessieren:

Links sortieren nach: Titel (A\D) Datum (A\D) Bewertung (A\D) Popularität (A\D)

 Casting News, Infos & Tipps auf casting-portal.de
Beschreibung: Homepage mit Casting News, Infos & Tipps sowie Casting-Links, Casting-Forum und Casting-Kleinanzeigen!
Hinzugefügt am: 23.08.2011 Besucher: 527 Link bewerten Kategorie: Casting - Portale

Diese Forum-Threads bei RechtsPortal-24/7.de könnten Sie auch interessieren:

 Wie ist ein Drehbuch für ein Theater aufgebaut? (xyz_101, 26.04.2016)

 Wie schreibe ich ein Drehbuch für ein Theaterstück? (KlausFM, 14.07.2017)

Diese Forum-Posts bei RechtsPortal-24/7.de könnten Sie auch interessieren:

  Darauf hin haben die Mitarbeiter und Sympathiesanten die Volksbühne besetzt. Auch um der Politik zu zeigen, dass man so nicht mit Menschen umgehen kann. Aber die Entscheidung, dass Chris Dercon ... (DaveD, )

  Wie kann man einen Dokumentarfilm kritisieren? Wie ich hier lese geht um Kriegsdukumentationen. Wer da irgendwelche Kritik anmeldet hat die Welt eh nicht begriffen. Der Kameramann setzt sein Le ... (Otto76, )

  Da lief auf ARTE eine Dokumentation über Orson Welles. Filmkritiker sagen der Film \"Citizen Kane\" wäre der genialste Film aller Zeiten. Diesen Film hat Orson Welles gemacht, mit 26 Jahren. Es ... (Dora39, )

  Vielleicht solltes du erst mal so etwas ein Gedächtnisprotokoll zu Papier bringen. Denn die Formulierungen der einzelnen Sätze ist das was eine Persönlichkeit ausmacht. In zwei Monaten kannst du ... (Godfrid, )

  Drehbuch vertonen? Meinst du so wie Porno im Radio? Schau dir das mal an, ob du das wirklich willst..... https://www.youtube.com/watch?v=_NsggPiwbOU (Aaron1, )

 Ganz genau. Und ein guter Anfang, Hollywood Erfolgsformeln zu studieren ist die Lektüre zweier Bücher : Christopher Vogler, DIE ODYSSEE DES DREHBUCHSCHREIBERS. Hier geht\'s um Joseph Campbells Monomy ... (Karske, )

  Dokumentarfilme sind so eine Sache, weil es gibt Zeiten da will niemand welche sehen und dann wieder gibt es sogenente Boomzeiten. Dokumentarfilme aus dem Vietnamkrieg sind zum meisten mit Preisen ... (Sven-Juli, )

  Da wirst du wohl umgekehrt an die Sache rangehen müssen. Denn nirgends werden so viele Ideen geklaut wie in Filmen. Also such dir ein Drehbuch mit einem ähnlichen Thema und vergleiche. (Otto76, )

 Das Forum wurde abgemeldet. Hier die neue Adresse: drehbuchautorenforum.xobor.de/ Gebt die Adresse bitte selbst ein. Irgendwie scheint hier ein Link nicht zu funktionieren. [Bearbeitet am: ... (Mormonlike, )

  Und was soll das bitte schön? Da kommen nur Fehlermeldungen, egal wie ich verfahre. Nicht mal über die Startseite kommst du zm Forum...... (Aaron1, )


Diese News bei RechtsPortal-24/7.de könnten Sie auch interessieren:

 Wiener Opernregisseur Wolfgang Gratschmaier präsentiert in Österreich seine gelungene Le nozze di Figaro Inszenierung (PR-Gateway, 26.10.2017)
Eine hervorragende Inszenierung von Wolfgang Gratschmaier begeistert das Opernpublikum in Wien, Salzburg, Schloss Thalheim in Niederösterreich und Graz

Experiment gelungen - Oper lebt! Le nozze di Figaro - Inszenierung setzt mit jungen Sängern und Musikern entscheidende Akzente. Wenn junge engagierte Opernsänger zusammenspielen und das Stück und ihre Rollen durch Vermittlung eines guten Regisseurs wirklich verstanden haben, entsteht auf der Bühne etwas Besonderes. Am 21. September 2017 ko ...

 Eyecatcher auf jeder Messe: Messefilme von Mountainmaster (PR-Gateway, 05.09.2016)
Individuelle Werbefilme für den Messestand

Als Film- und Videoproduktionsfirma hat sich das Wiener Unternehmen Mountainmaster seit vielen Jahren einen Namen gemacht. Unter der Leitung des namensgebenden Geschäftsführers Steffen Bergmeister werden kundenspezifische Werbefilme für unterschiedliche Zwecke konzipiert, gefilmt und finalisiert.

Mit Mountainmaster zum erfolgreichen Messeauftritt

Das Portfolio des Teams aus ...

 Die Dreharbeiten für das Historiendrama "Licht" (Drehbuch von Kathrin Resetarits) in Deutschland wurden beendet! (Drehbuch-Center, 24.04.2016)
Open-Pr.de: Auf Schloss Friedrichsfelde in Berlin fiel am 15. April die letzte Klappe in Deutschland für den historischen Spielfilm „Licht“ mit Devid Striesow und Maria Dragus in den Hauptrollen.

Das Team um Regisseurin Barbara Albert zieht nun nach Österreich um und wird in Wien und Niederösterreich die Dreharbeiten fortsetzen. Weitere Szenen entstehen unter anderem auf Schloss Juliusburg, in Hetzendorf, Ernstbrunn und Loosdorf.

„Die Arbeiten liegen trotz ...

 Seminar von Alexander Peer, Autor & Journalist: Erzählen mit Feuer ... und allen anderen Elementen! (Drehbuch-Center, 21.10.2015)
Open-Pr.de: Jeder hat etwas zu erzählen.

Nur was? Und vor allem wie?

Geschichten zu entwickeln bedeutet das Leben zu entwerfen. Geschichten vermitteln Ideen.

Autobiographisches, Utopien, Emotionen, Thesen.

 Miriam Pielhau und Thomas Klotz bei Uraufführung 'BurnOut' (Freie-PM.de, 14.07.2015)
Musicaldebüt von bekannter TV-Moderatorin und Schauspielerin im Herbst

Wenn am 09. Oktober 2015 das Musical "BurnOut" im Imperial Club / Admiralspalast Berlin seine Welturaufführung erlebt, werden Schauspielerin Miriam Pielhau und Musicaldarsteller Thomas Klotz die Hauptrollen übernehmen. Das Musical zeigt, wie schnell jeden die erschreckende Krankheit Burnout treffen kann aber - noch viel wichtiger - wie groß die Chancen sind, die sich aus dieser Lebenskrise ergeben.

"Als Thom ...

 Professionelle Film- und Videoproduktion in Wien (Freie-PM.de, 14.02.2014)
Ob Werbefilm über ein Produkt, Imagefilm für ein Unternehmen oder eine Reportage - es gibt viele Filmgenres. Um bei Kunden, Zielgruppen und Interessenten mit diesen Videoformen zu begeistern bzw. auf sich oder ein Thema aufmerksam zu machen, bedarf es einer professionellen Film- und Videoproduktion. In Österreich bietet die Filmproduktionsfirma Mountainmaster mit Sitz in Wien ihre Dienste in diesem Bereich an. Filme unterschiedlichster Art produziert d ...

 LITERATUR - STIPENDIUM 2013/14, Preisträger stehen fest! (Drehbuch-Center, 06.07.2013)
Open-Pr.de: 140 Autorinnen und Autoren aus dem deutschsprachigen Raum haben sich in diesem Jahr für das 6. Spreewald-Literatur-Stipendium beworben.

Über die Preisvergabe entschied eine Fachjury unter Leitung der Kuratorin und Vorsitzenden des Gremiums: Franziska Stünkel, Filmregisseurin und Drehbuchautorin.

Sie wurde unterstützt von dem Literaturkritiker Prof. Dr. Martin Lüdke, von Musiker und Autor Heinz Rudolf Kunze, von Friedrich Schirmer, Intendant und Dramat ...

 Abzocke von Autoren - wenn literarische Träume zerplatzen! (Freie-PM.de, 13.06.2012)
Geld verdienen als Autor meist nur über Neben- oder Querverdiensten möglich!

(NL/1396795263) Alois Gmeiner hat es scheinbar als Autor geschafft rund 40 Bücher veröffentlicht, dabei zwei Long- oder Bestseller. Als Ghostwriter bei einigen Werken mitgewirkt und dennoch warnt Gmeiner Jungautoren vor übertriebenem Optimismus.

Gmeiner: Geld verdienen als Autor das geht nur über Querverdienste und kreativen Eigenvermarktungsideen ich mache es seit Jahren genauso. Nur damit funktionier ...

 Cannes Corporate Media & TV Awards 2012: Die 3. Ausgabe! (Drehbuch-Center, 11.04.2012)
Open-Pr.de: Einreichungen sind ab sofort möglich! Die Frist endet am 15. Juni 2012!

Nehmen Sie Teil an einer erneut fantastischen Ausgabe des einzigen internationalen Wirtschaftsfilmfestivals in Cannes!

Ab sofort sind Filmschaffende aus allen Wirtschaftsbereichen, Agenturen, Produktionsfirmen, Institutionen, TV-Stationen, sowie Studierende aus aller Welt dazu eingeladen, sich mit ihren Wirtschaftsfilmen und Dokumentationen der internationalen Konkurrenz zu stellen. Einrei ...

 'Kottan ermittelt rien ne va plus'- Das Remake zur österreichischen Kultserie ab 13.10.2011 im Handel (Freie-PM.de, 28.09.2011)
Satire, Absurdität und Slapstick in einer unterhaltsamen Mischung aus witzig geistreichen Dialogen im Wiener Schmäh. "Kottan ermittelt - Rien ne va plus" ist wie die TV Serie unter der Regie von Peter Patzak entstanden. Mit Kabarettist LuKas Resetarits als Adolf Kottan und Wolfgang Böck als Kurt Hofbauer erscheint der Film als DVD und Blu-ray im Handel.

Inhalt: Der steifbeinige Wiener Paul Schremser (Johannes Krisch), sein schießwütiger und nicht ganz so heller Partner (Robert Stadelober) ...

Werbung bei RechtsPortal-24/7.de:





Wiener Opernregisseur Wolfgang Gratschmaier präsentiert in Österreich seine gelungene Le nozze di Figaro Inszenierung

 
Drehbücher / Drehbuch Infos News & Tipps Online Werbung

Drehbücher / Drehbuch Infos News & Tipps Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Drehbuch Infos
· Weitere News von Drehbuch-Center


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Drehbuch Infos:
Bairische Kultur mit Lesungen, Anekdoten u. Dirndl-Catwalk mit Herzi-Dirndl der Designerin Pia Bolte


Drehbücher / Drehbuch Infos News & Tipps Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Drehbücher / Drehbuch Infos News & Tipps Online Links

Drehbücher / Drehbuch Infos News & Tipps Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2015!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Drehbuch News, Drehbuch Infos & Drehbuch Tipps - rund um Drehbücher / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung